Bonjour Paris!

07.04.2017 - 10.04.2017

Gestern bin ich von meiner Reise nach Paris zurück gekommen.Was für eine Stadt!! Wir (meine beste Freundin und ich) sind am Freitag mit Eurowings super günstig, für gerade mal EUR 60 pro Person Hin- und Retour (zzgl EUR 5,00 für Kreditkartenzahlung) von Salzburg nach Paris geflogen. Die Eurowings ist wirklich klasse! Wir hatten einen sehr angenehmen Flug! In Paris angekommen ging es mit dem Flughafen Shuttle (kostenlos) zur RER B Schnellbahn, die alle 10-15 Minuten ins Zentrum fährt.
Preis für die Schnellbahn EUR 10,00/Strecke




Wir sind an der Station Gare du Norde ausgestiegen und dann zu Fuß zu unserem Hotel Vacanes Bleues Provinces Opera gelaufen.


Zu unserem Hotel:
Wir haben so wie den Flug auch das Hotel 4 Monate im voraus gebucht. Es hat 3 Sterne und hat eine gute Bewertung auf www.booking.com
Preis: EUR 109,00 Pro Person zzgl EUR 2,60 pps Tourismus Abgaben inkl Frühstück.
Meine Bewertung: Sauber, sehr sehr gutes Frühstück es gab wirklich fast alles! (Kaffee, Tee, Apfelsaft, Orangensaft,Müsli, Obst, Baguette, Rüherei, Wurst, Käse, Nutella ...)
Nettes Personal, Zimmer sind leider etwas in die Jahre gekommen. Vor unserem Zimmer war leider eine Baustelle was nicht sehr angenehm war aber man ist ja sowieso nur zum schlafen im Hotel und am Wochenende arbeitet auch zum Glück keiner. Die U-Bahn ist nur wenige Schritte entfernt.
Preis-Leistung ist echt Top!! 




Wir haben unsere Sachen am Zimmer abgelegt und sind ins 800 Meter entfernte Hard Rock Cafe auf Burger und Bier! =)
Das teuerste Hard Rock Cafe in dem ich je war.
EUR 18,00  für einen Burger mit Pommes.
EUR 7,00 für ein kleines Bier.
Nicht schlecht...


 Pulled Pork Burger - so lecker!!!


Nach dem Essen wollten wir gleich zu der Sehenswürdigkeit Nr. 1 in Paris, dem Eiffelturm.
Als wir an dem U-bahn Ticket Schalter standen mussten wir uns zwischen einer Einzelfahrt und einem 10ner Block entscheiden. Unser Wahl fiel auf eine Einzelfahrt, da wir dachten wir gehen sowieso das meiste zu Fuß - schlechte Wahl! Eine Einzelfahrt kostet EUR 1,90 der 10ner Block kosten EUR 14,50
Wir sind ca. 10 oder 11 mal mit der U-Bahn gefahren...wer hätte das Gedacht?
  😁

Der Eiffelturm!



Unbeschreiblich wie beeindruckend der Eiffelturm ist, dass hätte ich vorher nicht gedacht.
Auf der Wiese vorm Eiffelturm sitzen überall Leute die hier picknicken und relaxen.



Am Samstag früh sind wir nach dem Frühstück gleich über die champs elysees zum arc de triomphe.
Eintritt ist EUR 12,00. Wir waren genau zur Eröffnung um 10:00 Uhr da und das war super, kein langes Anstehen, nur kurze Wartezeiten. Super!

Die champs elysees ist nicht sehr sehenswert. Eigentlich nur eine Straße wie jede andere auch. Etwas enttäuschend.




Der Aufgang zur Aussichtsplattform  - crazy



Super Aussicht auf den Eiffelturm




Der Blick über Paris



Wir sind dann die champs elysees bis zum Louvre vorbei am Riesenrad gelaufen.







Louvre



Wir haben uns nicht angestellt, wollten Ursprünglich schon die Mona Lisa sehen aber die Warteschlange vorm Eingang war uns dann doch zu lange.

Ich habe zum Geburtstag, von meiner liebsten babsi_g eine Bootsfahrt auf der Seine geschenkt bekommen, daher sind wir wieder zurück zum Eiffelturm.
Da es noch nicht sehr spät war haben wir uns davor noch ein Bierchen gegönnt. Achtung beim Getränke kaufen, Preis unbedingt verhandeln! Die Straßenverkäufer die dort das Bier verkaufen verlangen oftmals zu viel. Unser bester Preis für 2 kleine Heineken war EUR 3,00.
Vorher noch am Markt neben dem Eiffelturm etwas essen und dann geht´s los.
Super schön beim Sonnenuntergang.











Sonntag sind wir ganz bald auf und gleich zum Eiffelturm, heute möchten wir endlich rauf.
Lt. Öffnungszeiten im Internet ist ab 09:00 Uhr offen, als wir um 08:00 Uhr ankamen sahen wir auf dem Schild die richtigen Öffnungszeiten, ab 09:30 Uhr, naja dann heißt es mal warten.
Dafür waren wir aber dann auch die ersten!😁🙈
Mein Tipp: Entweder im Vorhinein Tickets kaufen- war bei uns, warum auch immer, nicht möglich oder ca. 1 Stunde vorher da sein. Ansonsten ist es schon sehr lange zum anstehen.
Preis für eine Fahrt nach ganz oben ist EUR 17,00 - das lohnt sich!

Das war die Warteschlange um 09:20 Uhr vor dem Ticketschalter















Als nächstes am Programm Notre-Dame.
Die Warteschlange vor der Basilika war wirklich lange aber es geht sehr zügig voran da man kein Ticket kaufen muss. Eintritt ist kostenlos.
Aber leider war es bei den Türmen von Notre-Dame auch nicht anders und da geht es nur sehr langsam voran. Daher haben wir beschlossen das nicht zu machen, wir wollten auch noch zu den Katakomben und zu Sacré-Coeur de Montmartre alles zusammen war an dem Tag leider zu viel.











Beim Eingang der Katakomben konnten wir es kaum fassen, die Warteschlange hier war noch viel länger als bei Notre-Dame. Ganze 2 Stunden haben wir hier anstehen müssen. Das hätten wir nicht gedacht.

 Eintritt ist EUR 12,00
Am besten die Katakomben schon an einem bestimmten Tag einplanen und das Ticket im voraus kaufen.
Achtung! Montag geschlossen!






Nächster und letzter Touri Sightseeing Punkt auf der To Do Liste: Sacré-Coeur de Montmartre

Wir haben nur von außen Fotos gemacht und auf der Stiege den Ausblick genossen.















Kostenaufstellung zusammengefasst:
Flug EUR 65,00 
Hotel  EUR 111,60
Schnellbahn: EUR 20,00
U-Bahn: EUR 20,90
Eintritte: EUR 41,00
Sonstige Ausgaben: EUR 120,00
Gesamtkosten EUR 378,50

Hier noch ein paar Eindrücke von Paris:









































😂😂😂🙆





Mein französischer Name Juliene 😉







Heiratsantrag in Paris miterleben ⩗ Check!











Glasboden am Eiffelturm, die Figuren sind uns am Boden gar nicht aufgefallen.









Der Frühling ist da!



U-Bahn Station




























Kommentare

  1. Sehr schöner Blogpost und tolle Bilder liebe Julia!
    Ich war auch vor ein paar Jahren in Paris und war überwältigt von dieser Stadt:)
    Wenn du noch einmal nach Paris kommst kann ich dir empfehlen Schloss Versailles zu besuchend vor allem seinen großartigen Garten

    Liebe Grüße<3
    Lena von http://missinventrix.blogspot.de

    AntwortenLöschen